Mediathek der Stiftung Liebenau
Aufrufe
vor 1 Jahr

wir mittendrin - 1 / 2020

  • Text
  • Menschen
  • Liebenau
  • Behinderungen
  • Stiftung
  • Ravensburg
  • Inklusion
  • Grenzen
  • Landesgartenschau
  • Behinderung
  • Rosenharz
  • Liebenau.de
Die Zeitschrift von Menschen mit und ohne Behinderungen

wir mittendrin - 1 /

1|2020 DIE ZEITUNG VON MENSCHEN MIT UND OHNE BEHINDERUNGEN Leben ohne Grenzen Als Kind hatte er Angst vor Menschen mit Behinderungen. Woher diese seltsame Furcht kam, kann der Filmemacher Dennis Klein aus heutiger Perspektive kaum beantworten. Unfähig, mich selbst mit meinen inneren Barrieren zu konfrontieren, fing ich an, Menschen mit Behinderungen zu verunglimpfen. Ich ahmte das nach, was ich von anderen im Umgang erfuhr und zog deutliche Grenzen, die uns voneinander trennten. Um ehrlich zu sein, kannte ich niemanden persönlich, der oder die mit einer Behinderung lebte. Ich kann mich auch nicht an Orte erinnern, an denen Begegnung stattgefunden hätte. Christian und Julia waren die ersten in meinem Freundeskreis, die ihre Freizeit gemeinsam mit Menschen mit Behinderungen verbrachten. Ständig machten mir beide Angebote, sie doch einmal zu einem Ausflug oder Fest zu begleiten. Ich war fasziniert und irritiert zugleich, dass meine Vorurteile auf Grenzen in meinem Kopf basierten und absolut nichts mit der Wirklichkeit zu tun hatten. Ich wollte nicht über den eigenen Tellerrand schauen und verweigerte mir dadurch die Möglichkeit, an Begegnungen zu wachsen. Irgendwann gingen mir die Argumente aus, warum ich Christians und Julias Einladungen ablehnte. Also bin ich irgendwann mitgegangen. 3 Text: Dennis Klein Fotos: Dennis Klein, Stiftung Liebenau (2) BARRIEREN Augen auf für die Einschränkung Evelyn Sowa sieht sehr wenig. Ihr Leben meistert sie aber sehr aktiv, studiert und engagiert sich ehrenamtlich. Dass sie eine Einschränkung hat, nehmen ihr manche Mitmenschen auf den ersten Blick nicht ab. 2 ENGAGEMENT Hilfsbereitschaft – aber gewiss Für manche Menschen ist es ganz selbstverständlich, anderen zu helfen. Oft bleibt dies im Verborgenen, weil sie dabei unaufgeregt handeln. Hans Dieter Natterer ist einer von ihnen. 6 GESELLSCHAFT Eine Aufgabe für alle Filme, wie der von Dennis Klein bedürfen der Unterstützung, um sie realisieren zu können. Landrat Harald Sievers erklärt, warum der Landkreis Ravensburg die inklusive Dokumentation gefördert hat. 4 FREIZEIT Neugierig auf Neues Achim Gebert und Dominik Marohn kicken beim TSV Bodnegg. Interesse und Neugier an Neuem hat sie motiviert, dort mitzumachen. Mit positivem Ergebnis für alle Beteiligten. 7

Stiftung Liebenau Österreich