Mediathek der Stiftung Liebenau
Aufrufe
vor 4 Monaten

Milenas Geschichte im MZEB (Medizinisches Zentrum für Erwachsene mit Behinderungen)

  • Text
  • Wwwstiftungliebenaude
  • Menschen
  • Mittlerweile
  • Milenas
  • Klinik
  • Physiotherapie
  • Mutter
  • Patienten
  • Patientinnen
  • Mzeb
  • Milena

Milenas

Milenas Geschichte „Milena ist 23 Jahre alt. Wenn ich an unsere ersten Jahre zurück denke, wird mir – ehrlich gesagt – ganz anders. Ich wusste, dass mit meinem Kind etwas nicht stimmt und niemand konnte mir helfen. Erst als Milena vier war, erkannte ein Arzt ihr Smith-Magenis-Syndrom und gab uns erste Hilfestellungen an die Hand. Nicht zu wissen, wohin ich mich wenden und wer mich unterstützen kann, hat mich damals unglaublich viel Kraft gekostet. Seither haben sich die Unterstützungsangebote und die Vernetzung innerhalb der Gesundheitsbranche zum Glück unglaublich verbessert. Für mich ist das MZEB ein Ort, an dem ich mit meinen Sorgen gehört werde. Hier werden wir in allen Bereichen der Medizin unterstützt – von einem kleinen Team, welches uns mittlerweile kennt und dem wir vertrauen.“ Patricia Pavlovic, Mutter von Milena

Hier finden Sie Impulse für den Alltag

Anstifter

Stiftung Liebenau Österreich