Mediathek der Stiftung Liebenau
Aufrufe
vor 1 Jahr

Karrierebuch - Stiftung Liebenau Österreich

  • Text
  • Region
  • Bewerbung
  • Sende
  • Standort
  • Jeweilige
  • Bregenz
  • Qualifiziert
  • Bewirb
  • Menschen
  • Ausbildung

Fach- und

Fach- und Diplomsozialbetreuer (m / w) für Behindertenarbeit und Behindertenbegleitung Als Fach- und Diplomsozialbetreuer für Behindertenarbeit und -begleitung unterstützt du Menschen mit körperlichen, intellektuellen oder mehr fachen Beeinträchtigungen einzeln oder in Gruppen. Du arbeitest selbstständig und eigenverantwortlich, indem du dich auf wissenschaftliche Erkenntnisse stützt. Bei der Behindertenarbeit steht die soziale Betreuung in den Bereichen Wohnen, Arbeit, Freizeit und Bildung im Vordergrund; bei der Behindertenbegleitung die pflegerische Unterstützung. Diplomsozialbetreuer arbeiten noch selbstständiger und eigenverantwortlicher als Fachsozialbetreuer. 18

Perfekt für mich • ich bin mindestens 17 Jahre (Tages form) und mindestens 19 Jahre (Berufstätigenform) • habe den höheren oder mittleren Schulabschluss, eine Berufsaus bildung nach der 9. Schulstufe oder ein berufsspezifisches Vorpraktikum • bin kontaktfreudig und geschickt in der Kommunikation • übernehme Verantwortung Qualifiziert mich Deine Ausbildung zum Fach- und Diplom sozialbetreuer mit dem Schwerpunkt Behindertenarbeit oder -begleitung absolvierst du in Schulen für Sozialbetreuungsberufe oder an Fachschulen. Bietet Ausblicke • fachlich einschlägige Aus- und Weiterbildungen, zum Teil auch berufsbegleitend • Aus- und Weiterbildungslehrgänge an Hochschulen Wird fair bezahlt Einstiegsgehalt für Fachsozialbetreuer zwischen 2130 € und 2390 € monatlich Einstiegsgehalt für Diplomsozialbetreuer zwischen 2320 € und 2470 € monatlich Laut Kollektivvertrag, jeweils brutto und ungeachtet zusätzlicher Leistungen. Deine Ausbildung zum Fachsozialbetreuer dauert zwei Jahre (2700 Unterrichtseinheiten), die zum Diplomsozialbetreuer drei Jahre (4000 Unterrichtseinheiten) in Vollzeit. Die Ausbildung zum Pflegeassistenten ist jeweils inklusive. Bewirb dich hier bewerbung@stiftung-liebenau.at Du hast dich bereits für einen Standort oder eine Region entschieden? Dann sende deine Bewerbung direkt an die jeweilige Einrichtung. Adressen Seite 52 19

Stiftung Liebenau Österreich