Mediathek der Stiftung Liebenau
Aufrufe
vor 3 Jahren

Jahresbericht 2016 der Stiftung Liebenau

  • Text
  • Liebenau
  • Stiftung
  • Menschen
  • Leistungen
  • Mitarbeiter
  • Angebote
  • Bewohner
  • Pflege
  • Schwerpunkt
  • Geist
  • Liebenau.de
Der Jahresbericht 2016 der Stiftung Liebenau informiert über die Aufgabenfelder, die Organisation und Unternehmenskennzahlen.

AUF KURZEN WEGEN ZUR

AUF KURZEN WEGEN ZUR TEILHABE 40 Schwerpunkt

Bildung, Betreuung, Therapie nach Maß Wie sieht ein modernes, inklusives Hilfesystem aus? Auf dem Gelände in Hegenberg wird die Vision davon gerade Wirklichkeit. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene finden hier umfangreiche Unterstützung. Sie haben intellektuelle Beeinträchtigungen, psychische Störungen, Autismus oder sonstige Handicaps. In Hegenberg erhalten sie pädagogische, therapeutische und fachmedizinisch-klinische Hilfe, die auf jeden Einzelnen zugeschnitten ist. Das Angebot wird von dezentralen Diensten und Einrichtungen in den Landkreisen ergänzt und hat ein klares Ziel: Menschen zu befähigen, ein Leben in möglichst großer Autonomie und gesellschaft licher Teilhabe zu führen. Freitagmorgen in Hegenberg. Der Spielplatz ist bevölkert, die Luft erfüllt von Kinderstimmen und ausgelassenem Lachen. Unterrichtspause in der Don-Bosco-Schule. Auch Kai Gilde geht hier zur Schule. Über den Pausenhof toben kann er allerdings nicht. Denn im Moment ist der Dreizehnjährige komplett immobil. Unterleib und Beine sind fast vollständig eingegipst. In seinem Liege-Rollstuhl kann er trotzdem überall dabei sein. Denn im sogenannten „Fachzentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene“ in Hegenberg sind alle Angebote zur Bildung, Betreuung und Therapie über kurze Wege erreichbar. Schwerpunkt 41

Stiftung Liebenau Österreich