Mediathek der Stiftung Liebenau
Aufrufe
vor 3 Jahren

Bildungsprogramm für freiwillig Engagierte 2020

Organisatorisches

Organisatorisches Teilnahmebedingungen Anmeldung Die Teilnahme an einer Fortbildung setzt eine verbindliche Anmeldung (via Internet, per Fax, per Post) voraus. Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an. Nach Erhalt Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung, dass Sie für die gewünschte Fortbildung angemeldet sind. Wenn ein Kurs belegt sein sollte, werden Sie benachrichtigt und auf die Warteliste aufgenommen. Sobald ein Platz frei wird, werden Sie informiert. Falls eine Fortbildung auf Grund mangelnder Anmeldung nicht zustande kommt, werden Sie ebenso rechtzeitig informiert. Rücktritt Sie können bis drei Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei zurücktreten. Danach wird ein Ausfallbetrag von 20 Prozent der Kursgebühren erhoben. Bei Abmeldung am Tage vor dem Veranstaltungstag und bei Nichtteilnahme ohne vorherige Abmeldung sind die gesamten Kursgebühren und gegebenenfalls die Übernachtungs- und Verpflegungskosten fällig. Kosten und Zahlungsbedingungen Der Preis pro Veranstaltung im Schloss Liebenau enthält die Kosten für den Kurs inklusive Seminarverpflegung, Imbiss, Nachmittagskaffee und Getränke. Das Mittagessen können Sie in der Kantine Liebenau einnehmen und muss dort selbst bezahlt werden. Bei Veranstaltungen außerhalb des Schlosses Liebenau werden Verpflegungsund Übernachtungskosten extra abgerechnet. Externe Teilnehmende erhalten eine Rechnung über die Kursgebühr. Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum auf das dort angegebene Konto. Teilnahmebestätigung / Zertifikat Je nach besuchter Fort- und Weiterbildung erhalten die Teilnehmenden eine Teilnahmebestätigung bzw. ein Zertifikat oder ein Zeugnis. 26

Organisatorisches Datenschutz Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass personenbezogene Daten von der Akademie Schloss Liebenau elektronisch gespeichert und für die Fortbildungsverwaltung, -planung und -werbung eingesetzt werden. Die Akademie Schloss Liebenau verpflichtet sich, diese Daten nicht an Dritte weiter zu geben. Vergleichen Sie hierzu die gesonderte Datenschutzerklärung auf der Website. Kursort Die jeweiligen Kursorte finden Sie auf der Website. Dort sind die Anschrift, ggf. der Anfahrtsweg, Parkmöglichkeiten in Liebenau und eine Kontaktperson hinterlegt. Absage von Seminaren durch den Veranstalter Wir behalten uns vor, Veranstaltungen aufgrund einer zu geringen Teilnehmerzahl abzusagen oder zu verlegen. Teilnehmende werden in diesem Fall so frühzeitig wie möglich benachrichtigt. Bei Ausfall von Veranstaltungen aufgrund von Erkrankungen der/des Dozierenden oder anderen unvorhersehbaren Ereignissen besteht kein Anspruch auf Durchführung. Haftungs- und Schadensersatzansprüche des Teilnehmenden gegen den Veranstalter sind ausgeschlossen. Externe Bildungshäuser Bei Fort-/Weiterbildungen in externen Bildungshäusern, die mit Übernachtungen und Verpflegung verbunden sind, reserviert die Akademie Schloss Liebenau für Sie vor. Wir fragen mit dem Einladungsbrief bzw. am Informationstag Ihren Bedarf ab. Ihre Angaben gelten hierbei als verbindliche Vereinbarung. Sollten sich danach Änderungen ergeben, geben Sie bitte direkt im Tagungshaus Bescheid, damit für Sie entsprechend den Regelungen des Tagungshauses keine Stornogebühren entstehen. Die Kosten für Übernachtung und Verpflegung werden direkt mit dem Tagungshaus abgerechnet. 27

Hier finden Sie Impulse für den Alltag

Anstifter

Stiftung Liebenau Österreich