Mediathek der Stiftung Liebenau
Aufrufe
vor 1 Jahr

Bildungsprogramm 2020 - Akademie Schloss Liebenau

  • Text
  • Arbeit
  • Fachbereich
  • Kursnummer
  • Zeit
  • Akademie
  • Schloss
  • Leitung
  • Anmeldung
  • Menschen
  • Liebenau

Fachbereich Arbeit mit

Fachbereich Arbeit mit alten Menschen Aromapflege – Aufbaukurs Dieser Aufbau-Kurs gibt Einblicke in Hauptinhaltsstoffe der ätherischen Öle und Pflanzenöle. Sie erhalten Kenntnisse zur indikationsbezogenen Aromapflege aus den verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten der Komplementären Pflege wie z. B. bei speziellen Hautproblemen oder bei akuten und chronischen Schmerzen und über die Anwendung zu präventiven Maßnahmen, vor allem auch für das Pflege- und Betreuungs-Personal. Weiter erfahren Sie rechtliche Grundlagen zur Anwendung der Aromapflege in Ihrer Einrichtung. Inhalt • Einblicke in die Hauptinhaltsstoffe der ätherischen Öle und Pflanzenöle • Kenntnisse zu indikationsbezogener Aromapflege • aromapflegerische Anwendungen bei Hautproblemen • aromapflegerische Anwendungen bei akuten und chronischen Schmerzen • Rechtliche Grundlagen zur Anwendung der Aromapflege Arbeitsform Theorieinput, Riechen und Wahrnehmen der ätherischen Öle, praktische Anwendungen Leitung Luise Lang, Krankenschwester, Lehrerin für Gesundheits- und Pflegeberufe, Weiterbildung in Basale Stimulation, Aromaexpertin, Weiterbildung in Phytotherapie, Entspannungspädagogin, Weiterbildung in Rhythmischen Einreibungen, Weiterbildung zur Musiktherapie in der Pflege, Beraterin für ganzheitliche Gesundheitspflege / Naturheilkunde Zeit und Ort uuMittwoch, 30. September bis Donnerstag, 01. Oktober 2020, 9 – 17 Uhr, uuSchloss Liebenau Kursgebühr 230,00 € Kursnummer 201206 Diese Fortbildung entspricht der Pflichtfortbildung für Betreuungsassistenzen im Umfang von 16 Unterrichtsstunden nach § 53 SGB XI (Fassung 23. Nov. 2016). Anmeldung Akademie Schloss Liebenau Zielgruppe Mitarbeitende der Alten- und Behindertenhilfe, Mitarbeitende der Hospizarbeit, Betreuungsassistenzen und Interessierte 72

Arbeit mit alten Fachbereich Menschen Basics in der Pflege Die Teilnehmenden werden in pflegerische Themen eingeführt. Grundpflege Inhalt • Körperpflege • Krankenbeobachtung / Expertenstandards • Verbandswechsel • Erhebung und Kontrolle von Vitalwerten • Mitarbeit beim Pflegeprozess Arbeitsform Theorieinput, Erfahrungsaustausch Zielgruppe Mitarbeitende der Alten- und Behindertenhilfe, Betreuungsassistenzen Zeit und Ort uuDonnerstag, 30. April 2020, 9 – 17 Uhr, uuSchloss Liebenau Leitung Elisabeth Bernhardt, Krankenschwester, Weiterbildung Palliative Care, Dozierende der Erwachsenenbildung Kursgebühr 120,00 € Kursnummer 201207 Diese Fortbildung entspricht der Pflichtfortbildung für Betreuungsassistenzen im Umfang von 8 Unterrichtsstunden nach § 53 SGB XI (Fassung 23. Nov. 2016). Anmeldung Akademie Schloss Liebenau Bewegung – Positionierung – Mobilisation Inhalt • Positionierung / Positionswechsel • Transfer – Mobilisation • Rückenschonendes Arbeiten • Präsentation und Einsatz von Hilfsmitteln • Prophylaxen und Bewegung • Körperwahrnehmung – Selbsterfahrung Arbeitsform Theorieinput, Erfahrungsaustausch Zielgruppe Mitarbeitende der Alten- und Behindertenhilfe, Betreuungsassistenzen Zeit und Ort uuDonnerstag, 12. November 2020, 9 – 17 Uhr, uuGallussaal, Liebenau mehr Informationen auf der nächsten Seite > 73

Stiftung Liebenau Österreich