Mediathek der Stiftung Liebenau
Aufrufe
vor 1 Jahr

Bildungsprogramm 2020 - Akademie Schloss Liebenau

  • Text
  • Arbeit
  • Fachbereich
  • Kursnummer
  • Zeit
  • Akademie
  • Schloss
  • Leitung
  • Anmeldung
  • Menschen
  • Liebenau

Arbeit mit Menschen

Arbeit mit Menschen Fachbereich mit Behinderungen Herbstkurs Zeit und Ort uuMittwoch, 18. November 2020, 10 – 17 Uhr, uuDonnerstag, 19. November 2020, 9 – 16 Uhr, uuHaus Regina Pacis, Leutkirch Leitung Reiner Manghard, Arbeitserzieher Gisela Vetter, Heilpädagogin Kursgebühr 160,00 € Zusätzliche Kosten für Übernachtung und Verpflegung von etwa 118,50 Euro werden von den Teilnehmenden direkt mit dem Bildungshaus abgerechnet. Kursnummer 201183 Anmeldung Akademie Schloss Liebenau Bitte bei Anmeldung Angabe der Funktion „Werkstatträtin / Werkstattrat“ oder „Vertrauensperson“ sowie, ob eine Übernachtung gewünscht wird. Die An- und Abreise muss von den Teilnehmenden oder ihren Assistenzen selbst organisiert werden. 68

Arbeit mit Menschen Fachbereich mit Behinderungen Werkstatttag 2020 Job-Coaching Inzwischen gibt es das Instrument des Jobcoaching als eine individuell an die Belange eines Menschen mit Behinderung und des Beschäftigungsbetriebes angepasste Qualifizierungsmaßnahme. An diesem Werkstatttag werden zunächst Grundinformationen zum Jobcoaching vermittelt. Erfahrungsberichte aus verschiedenen Perspektiven (Mitarbeiter, Jobcoach, gesetzlicher Betreuer, Beschäftigungsbetrieb...) geben dann einen Einblick in die Praxis und bislang gemachte positive Erfahrungen und Erfolge, aber auch über kritische Erlebnisse und Erfahrungen des Scheiterns. Für Fragen der Teilnehmenden, Erfahrungsaustausch und Diskussion ist ausreichend Zeit eingeplant. Arbeitsform Präsentation, evtl. Hospitation, Erfahrungsaustausch Zeit und Ort uuDienstag, 06. Oktober 2020, 9.30 – 16 Uhr, uuSchloss Liebenau Kursgebühr 110,00 € Kursnummer 201184 Die Fortbildung findet auf Initiative des Fachbeirates GFAB mit den Teilnehmenden aus der St. Elisabeth-Stiftung, der Stiftung Haus Lindenhof, des Stadtcaritasverbandes Stuttgart, der Lebenshilfe und der Stiftung Liebenau statt. Anmeldung Akademie Schloss Liebenau Zielgruppe Mitarbeitende in WfbM, Jobcoaches, Interessierte Leitung Hede Miller-Saup, Sozialwissenschaftlerin M.A., Diplomsozialpädagogin, Supervisorin (DGSv), Organisationsberaterin Danja Kranz, Leitung Job-Coach 69

Stiftung Liebenau Österreich