Mediathek der Stiftung Liebenau
Aufrufe
vor 10 Monaten

Anstifter 3, 2021 der Stiftung Liebenau

  • Text
  • Wwwstiftungliebenaude
  • Pflege
  • Bewohner
  • Ehrenamt
  • Ehrenamtliche
  • Ehrenamtlichen
  • Haus
  • Anstifter
  • Menschen
  • Stiftung
  • Liebenau

Schwerpunkt Ehrenamt

Schwerpunkt Ehrenamt international In allen Ländern, in denen die Stiftung Liebenau mit Diensten und Einrichtungen tätig ist, bieten Ehrenamtliche eine wichtige Stütze im Alltag. Deutschland Anzahl: 1853 Einsatzgebiete: Gottesdienste, Besuche, Pförtnerdienste, Veranstaltungen, Seelsorge, Hauswirtschaft, Einkaufsdienst, Hospiz, Mittagstisch, Fahrdienste, Reparaturdienst, Digitalisierung Tätigkeiten: Corona-Testungen, zum Arzt und zu therapeutischen Anwendungen begleiten, Orgelspielen, Gartenpflege, Wäsche legen, verteilen, flicken, Mahlzeiten reichen, vorlesen, füreinander kochen, Gymnastik, Yoga, Hunde ausführen, Handarbeitsgruppe, Flohmärkte initiieren, Kinder zur Schule begleiten, Haushaltstätigkeiten (in der Wohngruppe), kochen, einkaufen, Kinderbetreuung, Kurse oder persönliche Anleitung (z. B. am Computer), bei Festen mithelfen, Spaziergänge, Gesellschaftsspiele, Ausflüge, kegeln, Gruppenangebote, Sportangebote, Begleitung in einen Verein, ins Kino, zu Konzerten oder in den Urlaub, in den Gottesdienst begleiten Julian Krüger, Hausleiter (Haus der Pflege Magdalena): Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ein nicht mit Geld zu bezahlendes Gut im Haus der Pflege Magdalena. Die Aufopferung, Loyalität und Spontanität sowie ergreifende Momente, die hier miteinander erlebt werden, sind nicht in wenigen Sätzen und Aussagen wirklich widerzugeben. Beim ehrenamtlichen Engagement wird gelacht, gesungen, geweint und zugehört. Von der 1:1-Betreuung bis hin zum gemeinsamen Ausflug wird alles unterstützt durch die ehrenamtlichen Menschen. Die große Anzahl von helfenden Händen im Haus der Pflege Magdalena ist ein wesentlicher Bestandteil der wunderbaren ganzheitlichen Versorgung der Menschen. Italien Anzahl: 50 Einsatzgebiete: Betreuung, Gottesdienst, Feste, Instandhaltung Tätigkeiten: Mithilfe bei Festen, Besuchsdienste, Essensausgabe, Hausmeisterdienste, Liturgische Feiern, Verkaufsmärkte, Tombola, Hilfsfahrten Cinzia Bonali, Einrichtungsleiterin Casa Santa Teresa (Livraga) und Casa San Giuseppe (Belgioioso): In unseren Häusern haben wir tolle engagierte Ehrenamtliche, die in unterschiedlichen Bereichen mithelfen. Bei kleinen Hilfen, Besuchsdiensten, Weihnachtsmärkten oder den Gottesdienstbesuchen sind freiwillige Frauen und Männer mit dabei. Es sind vorwiegend die christliche Gesinnung und die verschiedenen Feste im Jahreslauf, die uns miteinander verbinden. Als Dankeschön gibt es oft ein zufriedenes Lächeln von den Bewohnerinnen und Bewohnern und aufmerksame Worte. Ein Großteil der Ehrenamtlichen ist schon seit Jahren unserer Einrichtung verbunden, und wir sind immer offen für neue interessierte Menschen, die sich einbringen möchten. 14 anstifter 3 | 2021

Österreich Anzahl: 200 Einsatzgebiete: Aktivierung, Begleitung Bulgarien (Bulgarisch-Deutsches Sozialwerk St. Andreas) Anzahl: 37 Einsatzgebiete: Projekte für Roma-Kinder und -familien (Kreativ- und Bildungswerkstatt, ambulante Begleitung, Spiel- und Lerngruppe) Tätigkeiten: Besuche, Begleitung außer Haus, Pastorale Dienste, singen, musizieren, malen, Hospizbegleitung, Rikschaausfahrten (s. S. 16) Mag. Markus Schrott, Gesamtleitung Bregenz Ehrenamtlich beziehungsweise freiwillig engagierte Me- nschen ergänzen und bereichern die professionell organisierten und bezahlten Dienste außerordentlich. Im so- zialen Bereich schaffen sie ein Mehr an Beziehung und Zuwendung. Tätigkeiten: Kleider- und Sachspenden, Raumrenovierung, Näharbeiten, Nachhilfe, Dolmetschen Monika Heitmann (Projektleitung): Meine Partnerschaftsprojekte sind chronisch unterfinanziert, es tun sich immer wieder finanzielle Lücken auf, weil von extern nur anteilig finanziert wird. Freiwillig Engagierte erbringen informell und punktuell Hilfsdienste. Schweiz Anzahl: 17 Einsatzgebiete: Pflege/Aktivierung Tätigkeiten: Spaziergänge, vorlesen, singen, Besuche, Werk- und Bastelgruppen Slowakei Anzahl: 15 Einsatzgebiete: Pflege und Betreuung Tätigkeiten: Gottesdienste, vorlesen, Besuche, Musik, Seelsorge, Cafébesuche Martina Stroblova, Geschäftsführung Casa Slovensko n.o., Bratislava Wir sind diesen Menschen sehr dankbar für den Einsatz und den Enthusiasmus, wodurch sie helfen, dass unsere Klienten die Zeit bei uns viel reicher empfinden. Roman Strübi, Hausleiter Seniorenheim Neckertal (Brunnadern): Ehrenamtliche haben bei uns einen sehr hohen Stellenwert: Zum einen ermöglichen sie zusätzliche Angebote für unsere Bewohnerinnen und Bewohner. Zum anderen haben die Begegnungen der Bewohnerinnen und Bewohner mit Ehrenamtlichen einen anderen Charakter als mit den Hauptamtlichen. Sie tragen einen großen Teil dazu bei, dass unsere Bewohner sich im Heim nicht isoliert fühlen. Sie bilden sozusagen eine weitere Brücke in die Gesellschaft. Die Altersspanne an Ehrenamtlichen reicht von 30 bis 85 Jahren. Einige davon waren sogar einmal selbst hauptamtlich bei uns tätig. Um die 1000 Stunden pro Jahr werden von Ehrenamtlichen in unserem Haus geleistet. Im Coronajahr waren es allerdings nur rund 100 Stunden, da viele Ehrenamtliche Sorge davor hatten, dass sie das Virus ins Haus bringen könnten. anstifter 3 | 2021 15

Hier finden Sie Impulse für den Alltag

Anstifter

Stiftung Liebenau Österreich