Mediathek der Stiftung Liebenau
Aufrufe
vor 5 Jahren

Anstifter 3, 2015 der Stiftung Liebenau

  • Text
  • Liebenau
  • Stiftung
  • Menschen
  • Behinderung
  • Altenhilfe
  • Inklusion
  • Kinder
  • Arbeit
  • Liebenauer
  • Gemeinde
Der Anstifter ist die Hauszeitschrift der Stiftung Liebenau mit Themen aus den Bereichen Altenhilfe, Behindertenhilfe, Bildung, Gesundheit, Familie und Dienstleistungen.

kurz und knapp

kurz und knapp Liebenau Politikerbesuch in Liebenau Der baden-württembergische Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Alexander Bonde hat sich zusammen mit Katrin Göring-Eckardt, Vorsitzende der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, und dem Landtagsabgeordneten Manne Lucha vor Ort über die Arbeit der Stiftung Liebenau informiert. Angetan zeigten sich die Politiker vor allem von den individuell gestalteten Arbeitsplätzen. Dabei sei die Stiftung Liebenau „ein Lehrbeispiel für andere, wie man es machen kann“, meinte Göring-Eckardt. Für Alexander Bonde war es aufschlussreich, wie hier im Sinne der Teilhabe gearbeitet werde. Die Grünen-Politiker interessierten sich für die Energieerzeugung durch die Holzhackschnitzelöfen ebenso wie für den innovativen stiftungseigenen Windelverbrennungsofen „Windel-Willi“. Daneben ging es um Themen wie Bioprodukte, Regionalität und Nachhaltigkeit in der landwirtschaftlichen Produktion oder die Qualität bei der Gemeinschaftsverpflegung. Einrichtungen wie die Stiftung Liebenau, so Katrin Göring-Eckardt, seien Vorreiter, was die Entwicklung zukunftsorientierter Konzepte im Sozialbereich angehe. Und so appellierte sie an die Liebenauer Verantwortlichen: „Wir sind darauf angewiesen, dass Sie als große Einrichtung auch die Möglichkeit haben, gewisse Dinge auszuprobieren.“ Weitere Informationen finden Sie unter: ... Stiftung Liebenau www.stiftung-liebenau.de www.christliche-hospizstiftung.de www.zustifterrente.de www.ausbildung-stiftung-liebenau.de Altenhilfe www.st.anna-hilfe.at www.altenhilfe-liebenau.de www.pflegeheim-helios.ch www.dorfplatz-sg.ch www.gaestehaus-st-anna.at www.casa.or.at www.stiftung-helios.ch Hilfe für Menschen mit Behinderung www.st.gallus-hilfe.de WWW www.christliches-sozialwerk-ggmbh.de www.don-bosco-schulen.de www.liebenauer-arbeitswelten.de Bildung Gesundheit www.ausbildung-bbw.de www.st.lukas-klinik.de www.bbw-rv.de www.kjp-bernsteinstrasse.de www.bbw-produkte.de www.cafe-miteinander.de Dienstleister und Stiftungsbetriebe www.fortbilden-entwickeln.de www.lise-gmbh.de www.max-gutknecht-schule.de www.kurhaus-badwurzach.de www.raz-ulm.de www.lbu-gmbh.com www.ifsb.rv.schule-bw.de www.lbu.ag www.rheinmainbildung.de www.ligas-gmbh.de www.liebenauer-landleben.de Hilfe für Kinder und Jugendliche www.liebenauer-brennholz.de www.netzwerkfamilie.de www.kinderhospiz-nikolaus.de Sonstige Tätigkeiten www.kindernachsorge-rv.de www.schloss-badwurzach.de www.kinderhospizdienst-ravensburg.de www.kinderhospizdienst-bodensee.de www.wellcome-online.de www.geschwisterzeit.de www.bulgarisch-deutsches-sozialwerk.de www.bruesseler-kreis.de www.netzwerk-song.de www.stiftung-heilig-geist.de www.bürgerbürokontakt3.de 6 Stiftung Liebenau

Liebenau Liebenau/Berlin Neue Leitungskräfte in der Stiftung Liebenau Ehrenamtliche von Gauck geehrt In den Abteilungen und Stabsstellen der Stiftung Liebenau hat sich einiges verändert. Die Leitung der Stabsstelle Ethik hat zum 1. September Bernhard Preusche (links) übernommen, als Nachfolger von Dr. Hans-Martin Brüll, der zum 1. Juli in den Ruhestand gegangen ist (siehe auch S.17). Preusche ist 31 Jahre alt und stammt aus Sachsen. Er hat Theologie und Betriebswirtschaftslehre in Bonn, Erfurt und Rom studiert und sich in seiner wissenschaftlichen Tätigkeit vor allem mit sozialethischen Fragen beschäftigt. Neu strukturiert und fachlich verstärkt wurde zum 1. Oktober die bisherige Abteilung Kommunikation und Fundraising. Leiter der neuen Abteilung Kommunikation und Marketing ist Christoph Möhle (Mitte), Marketingfachmann mit langjähriger Erfahrung im Agenturbereich in Deutschland und Österreich. Er wird sich schwerpunktmäßig dem Aufbau des Fachbereichs Marketing und Markenführung widmen. Helga Raible wird als stellvertretende Abteilungsleiterin ihre Tätigkeit in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising fortsetzen und weiterhin als Pressesprecherin der Stiftung Liebenau fungieren. Ulrich Dobler, bisher Referent Sozialpolitik, hat seinen Aufgabenbereich erweitert und verantwortet künftig die Stabsstelle Politik und Internationales. Dobler ist Verwaltungswissenschaftler und seit 2010 in der Stiftung Liebenau tätig. Als große Anerkennung für bürgerschaftliches Engagement lädt der Bundespräsident jedes Jahr 4000 Menschen, die in besonderer Weise ehrenamtlich tätig sind, zum Bürgerfest ins Schloss Bellevue. In diesem Jahr durfte auch wellcome-Ehrenamtliche Dorothee Glaser (rechts), die seit vier Jahren wertvolle Unterstützung für junge Eltern direkt nach der Geburt leistet, zur Ehrung nach Berlin fahren. „Sie ist eine meiner dienstältesten Mitarbeiterinnen und eine besonders herzliche, positive und patente Frau, die man in wirklich jede Familie schicken kann“, schwärmt Marion Behrendt, Koordinatorin für wellcome Bodenseekreis. In ihren vielen Einsätzen hat Dorothee Glaser ganz unterschiedliche Eltern erlebt und am liebsten arbeitet sie in Familien mit Migrationshintergrund. „Da geht es dann nicht nur um die Kinderbetreuung, sondern auch um Netzwerkarbeit und interkulturellen Austausch“, erklärt sie. Termine 20. November 2015 Fachtag: Inklusion von Menschen mit komplexem Hilfebedarf Liebenau 11. und 12. Dezember 2015 Winterfeuer Liebenau 20. Dezember 2015 Adventskonzert Liebenau 27. Januar 2016 Gedenktag Euthanasie Liebenau 4. März 2016 „Musik in der Bibel“ mit Ursula Cantieni und Steffen Mark Schwarz Liebenau 9. März 2016 Info-Veranstaltung „Case Management“ Liebenau Näheres erfahren Sie unter www.stiftung-liebenau.de Aktuell/Termine Stiftung Liebenau 7

Stiftung Liebenau Österreich