Mediathek der Stiftung Liebenau
Aufrufe
vor 2 Jahren

Liebenau Teilhabe - Vortrag Bundesteilhabegesetz März 2018

  • Text
  • Liebenau
  • Menschen
  • Eingliederungshilfe
  • Behinderung
  • Teilhabe
  • Bundesteilhabegesetz
  • Leistungsberechtigten

6. Hinweispflichten der

6. Hinweispflichten der Eingliederungshilfe • Der Träger der EGH hat den Leistungsberechtigten hinzuweisen auf: - die Möglichkeiten der ergänzenden unabhängige Teilhabeberatung, - die (niederschwellige) Beratung und Unterstützung von o o o Menschen mit Behinderungen für Menschen mit Behinderungen, Verbänden der freien Wohlfahrtspflege, Angehörigen der rechtsberatenden Berufe und o sonstigen Stellen. RA Dr. Peter Krause www.voelker-gruppe.com 24

7. Ingangsetzung und weiterer Ablauf des Verfahrens Hinweis: Spätestens zur Mitte des Jahres 2019 sollte jeder Betroffene für den Zeitraum ab 01.01.2020 einen neuen Antrag auf Erteilung von Eingliederungshilfen bei der für ihn zuständigen Behörde stellen! Die Eingliederungshilfe-Behörde wird ab 01.01.2020 (nur noch) auf Antrag eines MmB tätig und - leitet dann das Teilhabe- und Gesamtplanverfahren ein - stellt dann die individuellen Bedarfe fest. RA Dr. Peter Krause www.voelker-gruppe.com 25

Stiftung Liebenau Österreich