Mediathek der Stiftung Liebenau
Aufrufe
vor 3 Jahren

Jahresbericht 2010 der Stiftung Liebenau

  • Text
  • Bewohner
  • Familien
  • Liebenauer
  • Altenhilfe
  • Kinder
  • Vorstand
  • Behinderung
  • Menschen
  • Liebenau
  • Stiftung
Der Jahresbericht 2010 der Stiftung Liebenau informiert über die Aufgabenfelder, die Organisation und Unternehmenskennzahlen.

Bericht

Bericht der Stiftung Helios – Leben im Alter Die Schweizer Stiftung Helios – Leben im Alter wurde 1982 als Stiftung Villa Helios gegründet. Sie erwarb eine Jugendstilvilla in Goldach bei Rorschach, die bis dahin als Wohnhaus genutzt worden war, und baute sie zum Pflegeheim um. Ab 2004 wurde das Pflegeheim Helios grundlegend saniert und mit einem großzügigen Neubau ergänzt. Heute betreibt die Stiftung Helios zwei stationäre Pflegeeinrichtungen und einen ambulanten Dienst – Spitex. Mit der Namensänderung in Stiftung Helios – Leben im Alter im Jahr 2009 wurde das Tätigkeitsfeld stärker in den Vordergrund gerückt. Informationen zur Stiftung Die selbstständige gemeinnützige Stiftung mit Sitz in Goldach setzt sich für die Erforschung und Entwicklung von Pflegekonzepten ein, welche die Ergebnisse der aktuellen Forschung der Gerontologie mit einbeziehen sowie gesellschaftliche Entwicklungen berücksichtigen. Ihr Satzungszweck ist zum einen die Förderung und Unterstützung von Werken der Humanität und Kultur. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Kauf, dem Bau, der Führung und dem Betrieb von Alters- und Pflegeheimen. Außerdem widmet sie sich der Betreuung von hilfebedürftigen Menschen in deren Wohnungen. Die Stiftung Helios – Leben im Alter wird von einem Stiftungsrat verwaltet und nach außen vertreten. Er umfasst im Berichtsjahr sechs Mitglieder aus der Schweiz, aus Deutschland und Österreich und unterliegt der Aufsicht des Departements des Innern (Amt für Soziales und Amt für berufliche Vorsorge und Stiftungsaufsicht). Der Stiftungsrat trifft sich mindestens zweimal jährlich, berät die wesentlichen Entwicklungen der Stiftung und der dazu gehörigen Einrichtungen und Dienste und trifft die ihm gemäß Satzung obliegenden Entscheidungen. Mobil in den Gemeinden Tübach und Steinach sind die Mitarbeiterinnen des Spitex-Dienstes der Stiftung Helios. Entwicklungen im Geschäftsjahr Nachdem im Jahr 2009 das Bauprojekt Pflegeheim Helios mit Neubau und Altbausanierung abgeschlossen wurde, wurden im Berichtsjahr 2010 zwei wesentliche neue Schwerpunkte gesetzt: Die Stiftung Helios hat die Betriebsträgerschaft für das Alters- und Pflegeheim Brunnadern im Neckertal (Toggenburg) übernommen und einen ambulanten Spitex-Dienst für die Gemeinde Steinach am Bodensee eingerichtet. Mit der Gemeinde Neckertal gab es bereits seit fünf Jahren konkrete Überlegungen für eine entsprechende Partnerschaft. Im Jahr 2010 entschied sich die Gemeindevertretung der Gemeinde Neckertal dafür, den Betrieb an die Stiftung Helios abzugeben. Den erforderlichen Neubau des Hauses und die Sanierung eines Altbauteiles wird die Gemeinde selbst vornehmen. In dem neuen Haus entstehen 68 Zimmer für die stationäre Pflege, mehrere heimgebundene Wohnungen sowie Mehrzweckräume und ein Stützpunkt für den örtlichen Spitexverein. Wesentlich für den bisherigen Erfolg dieser Public-Private-Partnership (PPP-Modell) war, dass sämtliche Beteiligte in Gemeinde und Pflegeheim wie auch in der Stiftung Helios von Anfang an vertrauensvoll und im Hinblick auf das Wohl der Bewohner und Mitarbeiter zusammengearbeitet und alle Zukunftskonzepte und Bauplanungen miteinander abgestimmt haben. Das Alters- und Pflegeheim Brunnadern soll nach dem Wohngruppenkonzept geführt werden. Dieses Konzept der kleinen familienähnlichen Wohngruppen, die sich so weit wie möglich an einem normalen Wohnalltag orientieren, ist in der Schweiz noch relativ unbekannt, stößt aber auf großes fachliches Interesse. Das Pflegeheim Helios in Goldach – seit mehr als 25 Jahren Heimat für pflegebedürftige Senioren aus Goldach und Umgebung. Mitglieder des Stiftungsrates Dr. Berthold Broll, Präsident Lic.iur. Emil Nisple, Vizepräsident Vreny Kubat Marguerite Meier-Waldstein Klaus Müller Dr. Markus Nachbaur 22 Stiftung Helios – Leben im Alter

Im idyllischen Neckertal liegt das Altersund Pflegeheim Brunnadern, das seit Januar 2011 von der Stiftung Helios – Leben im Alter betrieben wird. Der Spitex-Dienst Steinach ist bereits der zweite ambulante Dienst der Stiftung Helios – Leben im Alter. In Tübach versorgen die mobilen Pflegekräfte eine Gemeinde mit 1 200 Einwohnern, in Steinach sind es rund 3 300 Einwohner, für die es bisher keine häuslichen Versorgungsangebote gab. Zum Leistungsspektrum des Dienstes gehört die Behandlungspflege ebenso wie die Beratung und Unterstützung von Angehörigen. Für die Übergangs- und Palliativpflege arbeitet der Dienst mit anderen Organisationen zusammen. Stiftung Helios – Leben im Alter (Zahlen in TEUR) 2009 2010 y Umsatz 3.743 3.692 y Personalaufwand 2.690 2.756 y Bilanzsumme 8.952 8.624 y Investitionen 196 26 y Mitarbeiter/-innen (Kopfzahlen) 78 84 Dr. Berthold Broll Präsident des Stiftungsrates Lic. iur. Emil Nisple Vizepräsident des Stiftungsrates Stiftung Helios – Leben im Alter 23

Hier finden Sie Impulse für den Alltag

Anstifter

Anstifter 3, 2019 der Stiftung Liebenau
Anstifter 2, 2019 der Stiftung Liebenau
Anstifter 1, 2019 der Stiftung Liebenau
Anstifter 3, 2018 der Stiftung Liebenau
Anstifter 2, 2018 der Stiftung Liebenau
Anstifter 1, 2018 der Stiftung Liebenau
Anstifter 3, 2017 der Stiftung Liebenau
Anstifter 2, 2017 der Stiftung Liebenau
Anstifter 1, 2017 der Stiftung Liebenau
Anstifter 3, 2016 der Stiftung Liebenau
Anstifter 2, 2016 der Stiftung Liebenau
Anstifter 1, 2016 der Stiftung Liebenau
Anstifter 3, 2015 der Stiftung Liebenau
Anstifter 2, 2015 der Stiftung Liebenau
Anstifter 1, 2015 der Stiftung Liebenau
Anstifter 3, 2014 der Stiftung Liebenau
Anstifter 2, 2014 der Stiftung Liebenau
Anstifter 1, 2014 der Stiftung Liebenau

Jahresberichte

Jahresbericht 2016 der Stiftung Liebenau
Jahresbericht 2015 der Stiftung Liebenau
Jahresbericht 2014 der Stiftung Liebenau
Jahresbericht 2013 der Stiftung Liebenau
Jahresbericht 2012 der Stiftung Liebenau
Jahresbericht 2011 der Stiftung Liebenau
Jahresbericht 2010 der Stiftung Liebenau

Karriere/Akademie

Deine Ausbildung bei uns - Stiftung Liebenau
Dein FSJ/BFD bei uns - Stiftung Liebenau

Kirchliche Stellungnahmen

Die Stiftung Liebenau – eine Lebens- und Wesensäußerung von Kirche

Stiftung Liebenau Österreich

annalive 02/2018
annalive 01/2018
annalive 02/2017
annalive 01/2017
annalive 02/2016
annalive 01/2016
annalive 02/2015
annalive 01/2015
annalive 02/2014
annalive 01/2014
annalive 02/2013
annalive 01/2013
annalive 02/2012
annalive 01/2012
annalive 02/2011
annalive 01/2011
annalive 02/2010
annalive 01/2010
annalive 02/2009

Beteiligungen

BDS Flyer